Wir sind Deutscher Meister
Bei unserer ersten Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft in Ochsenhausen 2021 konnten wir folgend Platzierungen erkämpfen: 🥇 Thavann ist Deutscher Meister, 🥈 Raouda ist Deutsche Vize Meisterin, 🥉 Jaivyn und Hayden haben den 3. Platz belegt, 🏅Assier Platz 5. In der Vereinswertung belegten wir Platz 6 von 44 Vereinen!
Der Verein und der Vorstand gratulieren herzlich zu diesem sensationellen Ergebnis!
2 Views0
Wettkämpfer der Taekwondo Abteilung starten für Hessen in Nürnberg beim Ranglisten Turnier Final 6 Bavaria der Deutschen Taekwondo Union.
Raouda, Thavann, Assier, Jayvin und Hayden kennen Ihr Ziel und arbeiten hart dafür. Dies zeigte sich beim gestrigen Wettkampf.
Starke Leistung von Hayden, er gewinnt alle drei Kämpfe und sichert sich damit die Gold 🥇 Medaille.
Thavann zeigte ein beeindruckendes Turnier. Er gewinnt zwei Kämpfe und unterliegt im Finale einem Kämpfer der Nationalmannschaft knapp. Er gewinnt verdient Silber.🥈
Jaivyn kämpft sich erfolgreich ins Finale und gewinnt ebenfalls Silber 🥈.
Raouda und Assier können sich dieses Mal nicht behaupten und belegen Platz drei und vier.
Der Verein ist sehr stolz auf die Leistung der Sportler und gratuliert herzlich!
2 Views0
Erfolgreiche Gürtelprüfung der Taekwondo Abteilung des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V.
Nach erfolgreicher Vorprüfung, stellten sich 28 Sportler am 03.10.2021 der strengen Prüfung von Großmeister Abdelaziz Fakkar. Nach einer guten und intensiven Vorbereitung konnten alle Teilnehmer von sich überzeugen. Die 5 stündige Prüfung umfasste Poomsae, Selbstverteidigung, Ein-Schrittkampf, Wettkampf und Theorie. Geprüft wurde nach dem Regelwerk der Deutschen Taekwondo Union.
Der Verein ist stolz auf diese tolle Leistung und gratuliert allen Teilnehmern zum neuen Gürtel.
1 View0
Kontinuierliche Arbeit zahlt sich aus! Raouda vertritt Deutschland bei der Taekwondo U 15 Europameisterschaft Kadetten 2021 in Estland

Nachdem das Wettkampfjahr aufgrund der Pandemie bisher nicht viel zu bieten hatte, haben die Schüler des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V. für eine Sensation im Taekwondo gesorgt.

Das kontinuierliche und fleißige Training im Verein hat sich ausgezahlt! 5 Kadersportler des Vereins wurden zum Sichtungslehrgang des Bundeskaders für die Kadetten Europameisterschaft ausgewählt. Diese Möglichkeit erhielten in Hessen nur insgesamt 8 Sportler! Raouda, Hayden, Jaivyn, Thavann und Assier stellten sich dem harten Auswahlverfahren. Raouda konnte sich einen heiß begehrten Platz für Estland mit dem Nationalteam sichern.

Nach einer speziellen Vorbereitungsphase mit dem Heimtrainer Abdelaziz Fakkar macht sich Raouda auf den Weg nach Tallin / Estland um sich mit den Besten aus Europa zu messen. In dem voll besetzten Turnier traf Raouda im ersten Kampf auf die Lokalmatadorin aus Estland. Souverän konnte sich den Sieg sichern und zog in das Viertelfinale ein. Hier traf Sie auf eine starke Gegnerin, die bereits mehrfach auf Weltturnieren gekämpft hat. Raouda konnte gut mithalten. Zum Schluss fehlte aber etwas Erfahrung auf der Weltebene.

 

Die Schülerin der Eliteschule des DOSB Carl-von-Weinberg-Schule und Mitglied des Hessenkaders erkämpfte sich einen hervorragenden 5. Platz auf ihrem ersten Turnier auf Weltebene.

11 Views0
Raouda startet mit dem Nationalteam bei der Kadetten Europameisterschaft 24.08. – 27.08.2021 in Tallin / Estland!

Seit Mitte 2017 trainiert Raouda in der Taekwondo Abteilung des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V. Schon früh zeigte sich Raouda´s Talent und Ihr Trainingswille. Bisher konnte sie zahlreiche Erfolge auf Wettkämpfen erzielen, u. a. wurde sie Hessenmeisterin 2019. Ende 2020 schaffte sie den Sprung in die Eliteschule des Sports in Frankfurt und die Aufnahme in den Hessenkader. Trotz der Pandemie trainierte Raouda regelmäßig und zielgerichtet, so dass sie in der Qualifikation für die Europameisterschaft überzeugen konnte. Raouda sicherte sich den Platz im Nationalteam und startet bei der EM für Deutschland!

Der Verein ist stolz auf diese Leistung und wünscht Raouda viel Erfolg!

12 Views0
Vereinsführung in professioneller Hand!

Da der Verein erfreulicher Weise wächst und im Leistungssport immer erfolgreicher wird, haben sich Marina und Abdelaziz Fakkar entschlossen, die Vereinsführung noch professioneller zu gestalten.

Hierzu absolvierten die Beiden die Vereinsmanager B Ausbildung des Landessportbundes vom 20.03.2021 bis 20.06.2021 mit 60 Lerneinheiten in den Bereichen Personalmanagement, Gremienarbeit, Finanzen, Recht, Organisationsentwicklung u. w..

Mit dem Ablegen dieser Lizenz, die in diesem Bereich die höchste Stufe des LSBH ist, ist der Verein gut gerüstet für die kommenden Aufgaben.

 

Der Verein gratuliert herzlich.

13 Views0

Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V.

bietet seit 2017 Taekwondo, Kickboxen, Judo,

Inklusion und Integration an.

Mitglied in den anerkannten Verbänden.

//wydad-budo.fitness/wp-content/uploads/2020/10/last-3-1-e1602880898682.png