Erfolgreiche Ausbildung zum Assistenz-Trainer beim Landessportbund Hessen!

4 Schüler des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V. aus den Abteilungen Taekwondo und Kickboxen haben die Ausbildung zum Assistenz-Trainer beim Landessportbund absolviert.
Die Ausbildung umfasst 2 Wochenenden. Sie gibt praktische Anregungen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Sportverein und entwickelt pädagogische und methodische Fähigkeiten, soziale Kompetenzen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, fördert die aktive Beteiligung an der Vereinsjugendarbeit und motiviert und unterstützt bei der Übernahme der Verantwortung.
Raouda, Maya, Nureddine und Philipp sind unsere neuen Assistenz-Trainer.
Der Verein gratuliert zu diesem Erfolg und ist stolz auf die Leistung

306 Views0
Gürtelprüfung in der Kickbox-Abteilung des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V.!

Zur Prüfungswoche am Ende des Jahres stellten sich neben den Teakwondo Abteilung auch die Kickboxer unseres Vereins der Gürtelprüfung.
Nach dem Regelwerk der WAKO führte Prüferin Marina Fakkar die Gürtelprüfung durch.
Die Prüflinge stellten Ihr Können in den Bereichen Kick- und Schlagtechniken, körperliche Fitness, Theorie, Selbstverteidigung und Wettkampf unter Beweis.
Nach der mehrstündigen Prüfung konnte die Prüferin das Bestehen aller 8 Prüflinge verkünden.
Die neuen Gürtelträger freuten sich über den neuen erreichten Gürtelgrad und die Urkunde.
Der Vorstand gratuliert herzlich zu diesem Erfolg und ist stolz auf die Leistung der Mitglieder.

371 Views0
Sportler des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V. trainieren mit Jimmy Iwinski vom Budo-Do-Tameshi Darmstadt

Am 02.11.2019 hatte der Verein für unsere Mitglieder einen besonderen Trainingstag geplant.
Unsere Sportler hatten die Gelegenheit mit einem hochkarätigen Trainer des Welt Kickbox Verbandes einen privaten Trainingstag zu verbringen.
Jimmy Iwinski besitzt den 5. DAN im Kickboxen und den 2. Dan im Karate. Er ist Kampfsporlter seit 1970 und verfügt über eine beachtliche Karriere als Sportler.
Als Trainer ist er nicht weniger erfolgreich. Jimmy ist Inhaber der Diplom Trainer A Lizenz und hat ein Sportstudium absolviert. Er ist seit 2003 der Landestrainer des Weltverbandes im Leichtkontakt.
Unsere Sportler absolvierten 4 Stunden intensives Wettkampftraining. Dies umfasste Koordination, Kondition, Wettkampftaktiken und Schnellkrafttraining. Jimmy hatte sich sehr gut auf das Training mit unseren Sportlern vorbereitet, so dass alle Teilnehmer gefordert wurden und sehr zufrieden waren.
Wir danken Jimmy für das hochwertige Training.

340 Views0
Kickboxer des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V. kämpfen auf den Adidas Wartburt Classics 2019 in Bad Salzungen! 🥈🥉

Am 12.10.2019 starteten die Kickboxer unseres Vereins zum nächsten Wettkampf.
Gerome, Esat, Burhan, Mikail und Noureddine fuhren gut vorbereitet mit Meisterin Marina nach Bad Salzungen.
Alle Kämpfer zeigten eine gute Leitung und konnten sich drei Medallien sichern.
Esat erkämpfte den dritten Platz und gewinnt Bronze, Noureddine sichert sich den zweiten Platz und gewinnt Silber und Gerome belegt den den zweiten Platz und gewinnt Silber.

443 Views0
Kickboxer des Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V. starten in den Wettkampfsport bei der WAKO Manus Trophy 🏆

Am 22.09.2019 fand in Gräfenhausen die Manus Trophy der Wako statt.
Unsere Kickboxer Esat, Burhan, Gerome und Noureddine starteten für unseren Verein in den ersten Wettkampf unserer Kickboxabteilung.
Alle Kämpfer haben sich gut präsentiert und wir konnen uns zwei Medallien sichern.
Nourredine belegt Platz 3 und gewinnt Bronze 🥉. Gerome sichert sich Platz 2 und gewinnt Silber 🥈.
Der Verein gratuliert unseren Sportlern.

532 Views0
Wydad Budo Fitness-Frankfurt e. V. gewinnt den 1. Platz beim Heinz Lindner Preis!
Unser noch junger Verein (Gründung 2016, erstes Training März 2017) bewarb sich für den Heinz Lindner Preis 2018 in der Kategorie bis 500 Mitglieder und sendete das Anmeldeformular mit einem Resümee der Aktivitäten sowie Berichten, Bildern und unserem Video, welches die Sportjugend Hessen in unserem Training aufgezeichnet hatte, an das Gremium.
Mit großer Freude erhielten wir die Benachrichtigung, dass wir zu den Preisträgern gehören und wurden zu der Preisverleihung am 17.05.2019 in den Landessportbund Hessen eingeladen.
Die Preisverleihung moderierte Julia Neslte, bekannt von dem Radiosender FFH.
Dr. Rolf Müller, Präsident des Landessportbundes Hessen, Jens-Uwe Münker, Abteilungsleiter Sport im Hessischen Ministerium des Inneren und für Sport sowie Ralf-Rainer Klatt, Vizepräsident Sportentwicklung des Landessportbundes verkündeten die Platzierungen und überreichten die Preise.
Zu unserer großen Freude gewann unser Verein den 1. Platz!
Der Heinz Lindner Preis ist nach dem ersten Vorsitzenden des Landessportbundes Hessen benannt und zeichnet dieses Jahr zum 40. Mal Vereine aus, die beispielhaft sind und das Ansehen des Sports in der Gesellschaft steigern. Ebenfalls unterstreicht der den vorbildlichen Einsatz des Vorstandes und der Mitglieder des Vereins.
Der diesjährige Fokus des Preises lag auf Innitiativen im Bereich Gesundheitssport und Integration.
74 Vereine bewarben sich um eine Platzierung in den Kategorien bis 500 Mitglieder, bis 1.500 Mitglieder und über 1.500 Mitglieder.
Wir gratulieren allen Preisträgern und bedanken uns für die Unterstützung unserer Mitglieder und deren Eltern.
91 Views0

Wydad Budo-Fitness Frankfurt e. V.

bietet seit 2017 Taekwondo, Kickboxen, Judo,

Inklusion und Integration an.

Mitglied in den anerkannten Verbänden.

//wydad-budo.fitness/wp-content/uploads/2020/10/last-3-1-e1602880898682.png